Trotamundos Pie Franco

36,90 €

Verkostungsnotizen

Stellen Sie sich eine tief kirschrote Farbe im Kern vor, mit einem granatroten Glanz am Rand. Das Aroma enthüllt eine Symphonie roter Früchte, unterstrichen von balsamischen Noten und Anklängen von Gewürzen und Kräutern. Nehmen Sie einen Schluck und spüren Sie die Kraft des Weins auf Ihrem Gaumen. Mittelkräftig mit festen Tanninen, dies ist ein fesselnder Einblick in das Herz des wilden Toro.

Hintergrund

Olivier Rivière, ein französischer Winzer aus Cognac, hat sein Handwerk in Bordeaux und Burgund verfeinert, bevor er 2006 seine eigene Weinherstellung in Rioja begann. Im Gegensatz zum traditionellen Rioja betont Olivier die biodynamische Weinbauweise und minimale Eingriffe in die Produktion, was zu expressiven Weinen führt, die frische Früchte und Terroir betonen. Diese Herangehensweise hat Anerkennung gefunden, wobei viele seiner Weine von anerkannten globalen Experten Spitzenbewertungen erhalten haben. Oliviers perfektionistischer Ansatz prägt seine Arbeit und stellt sicher, dass jeder Wein sein Terroir widerspiegelt.

Herstellungsprozess

Trotamundos Pie Franco ist ein expressiver Rotwein, kraftvoll und reif, der aus Toro stammt. Obwohl er nicht das offizielle Siegel der Region trägt, flüstert seine Seele von alten Reben der Sorte Tinta de Toro. Diese gegen die Reblaus resistenten Reben wurden Ende des 19. Jahrhunderts gepflanzt und produzieren einen Wein voller Charakter.