Gallinas y Focas 2016 Mallorca

24,90 €

Verkostungsnotizen

Dieser Wein bietet Aromen, die an Grenache (Garnacha) aus Gredos erinnern, mit roten Beerenfrüchten, Anklängen von Orangenschale und einem Hauch duftender mediterraner Kräuter. Er ist konzentrierter und kräftiger als ein typischer Wein im "Tanuki Bob"-Stil. Am Gaumen ist er mittelkräftig mit weichen Tanninen und guter Balance, was ein elegantes und angenehmes Trinkvergnügen schafft.

Hintergrund

Die Bewohner mit Behinderungen der Amadip Esment Stiftung wählten den skurrilen Namen „Hühner und Robben“ für diesen reizvollen Wein, weil „Hühner lustig sind und Robben klatschen“. In Zusammenarbeit mit dem Weingut 4 Kilos Vinícola entstand dieser Wein, der für seine Süße, leichte Trinkbarkeit und seine fruchtigen Aromen bekannt ist und mit viel Herzblut ausgeschenkt wird.

Aus einer gemeinsamen Leidenschaft im Jahr 2006 geboren, verbindet das Weingut 4Kilos auf Mallorca die Expertise eines Winzers (Francesc Grimalt) und eines Musikfestivaldirektors (Sergio Caballero). Mit dem Fokus auf das Wesen jeder Traube kreieren sie Weine aus lokalen und internationalen Sorten. Von bescheidenen Anfängen mit unkonventionellen Werkzeugen wie Milchrefrigeratoren haben sie sich durch ihren innovativen Geist und ihre Hingabe zur Qualität einen Namen gemacht. Mit Weinbergen, die über Mallorca verteilt sind, spiegelt ihr Name ihren bescheidenen Start wider und beweist, dass großartiger Wein aus großen Träumen und viel Herzblut entstehen kann.

Herstellungsprozess

Die Trauben werden von Hand selektiert. Die Gärung erfolgt in 400-Liter-Fudern und 500-Liter-Fässern bei Temperaturen unter 20°C, mit einer Mazeration von 20-25 Tagen. Der biologische Säureabbau findet in 500-Liter-Fässern statt. Der Wein reift 18 Monate in französischer Eiche.