Atteca Armas garnacha Calatayud 2016

33,90 €

Verkostungsnotizen

Gehüllt in ein tiefes Kirschgewand, enthüllt dieser Wein ein faszinierendes Bouquet aus reifen roten und schwarzen Früchten. Nuancen von gerösteten Gewürzen und ein Hauch von Mineralität tanzen in der Nase und fügen Spannung hinzu. Der Gaumen ist ein Teppich aus Kraft und Fülle, in dem Noten von Blaubeere und Himbeere sich verflechten, unterstützt von samtigen Tanninen und einem Hauch von Sahne.

Hintergrund

Hoch in den Hügeln von Calatayud, schafft Bodegas Ateca Weine, die die Seele des Landes widerspiegeln. Im Besitz der Familie Gil, verwendet diese Kellerei einheimische Garnacha-Trauben, die auf alten Reben in schwindelerregenden Höhen angebaut werden. Das raue Klima mit seinen heißen Tagen und kalten Nächten belastet die Trauben und führt zu intensiv aromatisierten Weinen. Ihre Flaggschiff-Weine - Armas, Atteca und Honoro Vera - zeichnen sich durch Tiefe, ausgewogene Säure und eine Mineralität aus, die von den einzigartigen Schieferböden spricht. Diese Weine reifen wunderschön und sind ein Beweis für die Qualität der Trauben und der Weinherstellung.

Herstellungsprozess

Hergestellt aus seltenen, Jahrhunderte alten Grenache-Trauben, weist dieser Kleinserienwein (nur 3.600 Flaschen) kräftige Aromen aus seinem Weinberg mit extremen Temperaturen auf. Handgepflückte Trauben und 18 Monate Lagerung in französischer Eiche schaffen einen kraftvollen, fruchtigen Wein.