Abadia Retuerta Seleccion Especial

33,90 €

Verkostungsnotizen

Die Selección Especial präsentiert sich mit einer tiefdunklen, tintenartigen Farbe. Die verlockende Nase dieses Weins explodiert förmlich mit roten Früchten - Johannisbeere, Himbeere und Kirsche - verwoben mit interessanten Kräuterhinweisen, Menthol und einem Hauch von Sahne. Der Gaumen ist geschmeidig, überraschend frisch und äußerst trinkbar, dank gut integrierter Tannine. Ein anhaltender, aromatischer Abgang vervollständigt dieses wirklich angenehme Erlebnis.

Hintergrund

Die Weinherstellung in der Abadía Retuerta ist von Geschichte durchdrungen. Die Reben kamen mit den Römern, und im 12. Jahrhundert kultivierten Mönche im Douro-Tal Trauben und perfektionierten ihr Handwerk. Der Ruf des Gutes blühte auf und wurde bereits im 17. Jahrhundert dokumentiert für seine führende Rolle im Weinhandel von Valladolid. Trotz Rückschlägen wie Landenteignungen und der Reblausplage beharrte das Gut. Im Jahr 1988 begann ein neues Kapitel mit der Übernahme durch Sandoz, die die Weinberge revitalisierte und 1996 das moderne Weingut gründete. Heute ist ihre renommierte DO-Zertifizierung ein Beweis für Jahrhunderte der Hingabe an qualitativ hochwertige Weinherstellung und nachhaltige Praktiken.

Herstellungsprozess

Die Selección Especial der Abadía Retuerta ist ihr Meisterwerk. Hergestellt aus sorgfältig ausgewählten Trauben aus ihren 54 besten Weinbergen, herrscht Tempranillo vor, ergänzt durch andere Guts-Trauben. Diese Mischung garantiert Jahr für Jahr einen konsistenten Charakter, während sie gleichzeitig die subtilen Nuancen jeder Ernte einfängt. Der Wein durchläuft getrennte Gärungen, bevor er 24 Monate in französischen Eichenfässern verbringt, was zu einem wunderbar ausgewogenen Geschmack und einer angenehmen Textur führt.